EN

Inhalt:

Stellenausschreibung

Burgführer/in (m/w/d) für Burg Lauenstein, Ludwigsstadt (Saison/Minijob)

Die Schloss- und Gartenverwaltung Bamberg sucht für die Burg Lauenstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Burgführerin / einen Burgführer (m/w/d) auf Mini-Job-Basis befristet als Saisonkraft bis 30.12.2024.

 

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Führen von Besuchergruppen durch die Museumsräume

  • Verkauf von Eintrittskarten und Souvenirs an der Museumskasse

  • Kleinere Reinigungsarbeiten im Objekt

 

Folgendes bringen Sie mit:

  • sehr gute Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse der englischen Sprache

  • Interesse an der Geschichte des Objekts

  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Motivation und Zuverlässigkeit

  • sicheres, freundliches, gepflegtes und serviceorientiertes Auftreten

  • Bereitschaft zu Wochenend-und Feiertagsdiensten

  • • eine einschlägige Berufserfahrung im Bereich Schloss,-Museums-oder Gästeführung ist von Vorteil, Quereinsteiger sind willkommen

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes Arbeitsgebiet in historischem Ambiente

  • eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 3 der Entgeltordnung zum TV-L
    (Informationen u.a. zur Vergütung finden Sie unter www.oeffentlicher-dienst.info)

  • eine Einarbeitung vor Ort

 

Der Freistaat Bayern fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen) entweder per Post an:

Herrn
Henrik Henniger
Burgstraße 3
96337 Ludwigsstadt/Lauenstein

oder per E-Mail (im PDF-Format mit max. 5 MB) an: burg.lauenstein@bsv.bayern.de

Per Post eingereichte Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurückgesandt.

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen Herr Henniger unter der Telefonnummer 09263 400 gerne zur Verfügung.

Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Informationen können bei Bedarf auch in Papierform bei der Einstellungsbehörde unter o.g. Anschrift angefordert werden.


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden